webkredit-onlinekredit.de

Fotolia_37610859_XS

Der Webkredit oder auch Onlinekredit ist bereits seit dem das Internet für so gut wie alles genutzt wird eine beliebte Möglichkeit, In Pflegeimmobilien investieren sich schnell und einfach Geld zu besorgen. Das Internet ist freilich auch ein Marktplatz. So werden natürlich auch Kreditverträge mittlerweile online abgeschlossen. Ein Kreditvergleich wird oft dazu geboten. Wir möchten ihnen ein neues Vergleichsportal vorstellen. Schauen Sie sich die Angebote an, vergleichen Sie und Sie finden sicher Ihren Wunschkredit.

Günstige Grabsteine mit Fotogravur
Pflegeimmobilie als Altersrente

                           Bildquelle: 37610859 © Gina Sanders - Fotolia.com


Wie funktioniert denn das Verfahren?


Was man, neben sicherlich auch sehr berechtigten Bedenken dem Onlinekredit lassen muss, ist, dass das Verfahren sehr einfach ist. In der Regel muss als erstes ein Formular am Computer ausgefüllt werden. Dieses enthält die wichtigsten Daten des Kreditwollenden. Dazu gehören neben Namen und Anschrift auch Einkommensnachweise und die Erlaubnis, Schufa-Einträge einsehen zu dürfen. Auch wird geprüft, ob der Kreditwollende in kein Insolvenzverfahren Lackierung verstrickt ist. Auch muss online ein Häkchen gesetzt werden, dass alle Angaben stimmen. Ist das Formular online abgeschickt worden, folgt eine vorerst gültige Zusage, sofern sich aus den Daten des Formulars keine Einwände ergeben. Auch das erfolgt über den Online-Weg. Dies geschieht innerhalb sehr kurzer Zeit. Dem Kreditwollenden wird dann per Post der Kreditvertrag zugeschickt. Dieser muss zusammen mit einigen Nachweisen an die sogenannte Sofortbank zurückgeschickt werden. Beeilt man sich damit, kann nach nur vier oder fünf Tagen das Geld bereits auf dem Konto des Kreditnehmers gut geschrieben sein. Soweit so gut.
 


Bedenken und Risiken


Wie so oft im Internet läuft man natürlich auch bei einem Webkredit oder Onlinekredit Gefahr, Schaden zu nehmen. Dies kann leider auf mehreren Wegen geschehen, wie etwa in diesen Fällen. Man stelle sich vor, man setzt sich mit der Homepage einer eigentlich seriös wirkenden Bank auseinander. Nach einiger Zeit und einem ebenfalls seriös wirkenden Kreditvergleich entschließt man sich, mit dieser Bank in Kontakt zu treten und einen Onlinekredit abzuschließen. Man gibt seine Daten an; doch auch nach einiger Zeit tut sich gar nichts und immer wieder erhalten Sie Mails und Post dubioser Unternehmen. In diesem Falle wäre man auf einen Betrüger hereingefallen, welcher Schindluder mit Daten betreibt. Daher sollte man als Kreditnehmer eines Webkredites stets vorsichtig sein! Ein anderer Aspekt, welcher einen Abbruch des gesamten Unterfangens um den Webkredit nach sich ziehen sollte, ist, wenn keine Bonitätsprüfung erfolgt und das anscheinende Kreditunternehmen den Kredit ohne Bedenken und Absicherung zusagt. In einem solchen Fall sollte man sich ebenfalls nach einem anderen Anbieter für einen Webkredit umsehen. Denn wer ohne Sicherung Verträge über hohe Geldsummen abschließt, hat dieses wohl auf illegalem Wege erworben. Auch gibt es unseriöse Anbieter, welche direkt über 10 Kreditanfragen an Banken versenden, ebenfalls ohne Prüfung der Bonität. Dies wird dann der Schufa gemeldet und beeinflusst das Scoring wie auch den Kreditvergleich negativ.
 


Worauf man achten sollte


Sollte man tatsächlich einen Kreditvergleich starten und sich im Endeffekt für einen der kredit-ohne-schufa.info entscheiden, so kann man das bedenkenlos tun, wenn man auf die richtigen Merkmale achtet. Als erstes muss natürlich der Kreditvergleich an sich durchgeführt werden, um den ökonomisch sinnvollsten Anbieter zu ermitteln. Hat man die geeignete Bank via Kreditvergleich für den Onlinekredit ermittelt, sollte man als Kreditnehmender darauf achten, dass sich das Unternehmen nicht auffällig verhält, wie etwa ein Verzicht auf eine Prüfung der wirtschaftlichen Verhältnisse. Auch ist es sinnvoll bei der Bank anzurufen, um sich telefonisch einen Eindruck zu verschaffen. Mitarbeiterstimmen können natürlich auch trügen, jedoch kann ein erstes Telefonat auch Vertrauen schaffen. Ist dies soweit erledigt, ist der nächste Schritt zum Onlinekredit das Abschicken der Daten via Post. Auch dabei sollte man zusehen, möglichst sorgfältig zu arbeiten, um einen Rechtsstreit oder Verzögerungen zu vermeiden. 

Der Webkredit oder auch Onlinekredit bietet eine schnelle und unkomplizierte Möglichkeit, sich bei einer Bank Geld zu leihen. Wenn man darüber nachdenkt, einen Kreditvertrag abzuschließen, sollte man diese Möglichkeit nicht außer Acht lassen!

 

webkredit-onlinekredit.de   Tablette   Schlagzeug   Impressum  Saucen
Terra Blog
5% Rendite

                                                                                                                                                                                              

Wir vermitteln selber keine Kredite, sondern nehmen an einem Affiliate-Partnerprogramm teil